Vortrag "Die Ansteuerung Von Elbe und Weser vor 200 Jahren"

 

Zum Referenten:

Herr Dr. Albrecht Sauer war von 1994 bis 2020 beim Deutschen Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven als Leiter der Forschungs- und Ausstellungsabteilung "Nautik", "Deutsche Schifffahrt der Frühen Neuzeit" und der Bibliothek beschäftigt, und hat zu diesem Thema zahlreiche nationale und internationale Publikationen verfasst. Er ist heute - im Ruhestand - als Sachverständiger tätig.

 

Zum Vortrag:

Der heutige Schiffsverkehr in der Deutschen Bucht kann ein ausgesprochen hohes Maß an Sicherheit für die Schiffsbesatzungen, die Schiffe selbst und die transportierten Güter beanspruchen, und das trotz nicht unkomplizierter natürlicher Verhältnisse. Die Gewässer sind flach und wandelbar, das Wetter ist unstet und die Sichtverhältnisse oft ungünstig. Doch eine Vielzahl von - von Menschen in den letzten 200 Jahren geschaffenen - Hilfsmitteln erleichtern und unterstützen eine sichere Passage.

Betrachtet man die Gesamtheit dieser Hilfsmittel, stellt sich unmittelbar die Frage: Wie ging es eigentlich zuvor? Mit welchen Schwierigkeiten mussten die Schiffer und Steuerleute früherer Jahrhunderte umgehen, die von See aus unsere Häfen ansteuern wollten?

Dieser Frage geht der Vortrag im Detail nach.

Hygienekonzept zum Schifffahrtsessen

Hygienekonzept für das Schifffahrtsessen des

Nautischen Vereins Wilhelmshaven-Jade e.V.

am 22. Oktober 2021 im Atlantic Hotel Wilhelmshaven

 

Gesund? Sie dürfen an der Veranstaltung nur teilnehmen, wenn Sie keine unspezifischen Allgemeinsymptome, Fieber oder Atemwegsprobleme haben, nicht mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) infiziert oder unter Quarantäne gestellt sind.

 

Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände bei Eintritt in das Gebäude.

 

Bitte melden Sie sich am Empfang an und hinterlassen /prüfen Sie Ihre Kontaktdaten. Zeigen Sie hier die erforderlichen Nachweise vor, dass Sie geimpft, oder genesen sind!

2 G Die Teilnahme an der Veranstaltung erfordert den Nachweis, dass Sie geimpft oder genesen sind. Ohne diesen Nachweis ist eine Teilnahme nicht mögliche. (Niedersächsische Corona Verordnung vom 25.August 2021)

 

Während der Anmeldung tragen Sie bitte einen Mund-Nasen-Schutz.

Tragen Sie diesen so, dass Mund und Nase vollständig bedeckt sind.

 

Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Meter ein.

 

Bitte beachten Sie die allgemeine Husten- und Niesetikette und husten bzw. niesen Sie in die Armbeuge.

 

Lageabhängig können sich diese Regelungen durch entsprechende Auflagen für das Gastgewerbe zeitnah ändern. Sie werden als Teilnehmer darüber rechtzeitig per Mail und beim Betreten des Hotels Atlantic informiert

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Hinweise zum Datenschutz

gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

zur verpflichtenden Kontaktnachverfolgung im Sinne der Niedersächsischen Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus

 

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:

Nautischer Verein Wilhelmshaven – Jade e.V.

Luisenstr. 5

26382 Wilhelmshaven

 

Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung:

Zum Zweck der Kontaktnachverfolgung und der Nachvollziehbarkeit von Infektionsketten für den Fall, dass im zeitlichen oder örtlichen Zusammenhang Ihres Besuchs ein Fall einer SARS-CoV-2-Infektion auftreten sollte, erheben wir die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen: Vorname, Name, Anschrift und Telefonnummer, Datum, Zeit und Ort der Veranstaltung.

Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 DS-GVO in Verbindung mit der Niedersächsischen Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus.

Ihre Daten werden ausschließlich zum Zweck der Kontaktnachverfolgung verarbeitet.

 

Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten:

Ihre Daten bleiben beim Moderator der Veranstaltung.

Im Falle eines konkreten SARS-CoV-2-Ansteckungsverdachts im zeitlichen oder örtlichen Zusammenhang mit Ihrem Besuch bei der Veranstaltung werden die Daten zum Zweck der Kontaktnachverfolgung an die zuständigen Behörden übermittelt.

 

Speicherdauer der personenbezogenen Daten:

Ihre Daten werden vier Wochen nach der Veranstaltung vernichtet.

 

Ihre Rechte als Betroffener:

Gemäß Art. 15-21 DS-GVO haben Sie das Recht auf Auskunft über Verarbeitung personenbezogener Daten, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch gegen die Verarbeitung. Zudem steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

 

Erforderlichkeit:

Sie sind nicht zur Angabe Ihrer Daten verpflichtet. Ohne Erfassung Ihrer Kontaktdaten können Sie jedoch unsere Veranstaltung nicht besuchen.

 

Stand: 25. August 2021

 

Aktuelles

Liebe Mitglieder und Freunde des NV Wilhelmshaven-Jade e.V.,

wir freuen uns, im September unser Vortragsprogramm wieder aufnehmen zu können.

Wir beginnen am 30.09.2021 um 19:ooh im Gorch-Fock-Haus mit dem Vortrag "Die Ansteuerung von Elbe und Weser vor 200 Jahren: Die Deutsche Bucht und ihre Flussmündungen als navigatorische Herausforderung" Referent ist Herr Dr. Albrecht Sauer.

 

Am 25.11.2021 haben wir den Vortrag "Sicherheit auf Kreuzfahrtschiffen" von Frau Kapt. Ehrmann vorgesehen.

 

Das Schifffahrtsessen wird am 22ten Oktober 2021 im Hotel "Atlantic" stattfinden; hierfür ergeht eine gesonderte Einladung an unsere Mitglieder. Mit der Einladung erhalten sie ausführliche Informationen über die Regularien zum Besuch des Schifffahrtsessens. Es gilt - uneingeschränkt - die 2G (Geimpft/Genesen) Regel.

 

Weitere Informationen zum Hygienekonzept finden Sie auf der Seite "Aktuelles & Planung".

------------------------------------------------

Liebe Mitglieder,

der Vorstand des NV Wilhelmshaven – Jade e.V. hat beschlossen, die vom Gesetzgeber eingeräumte Möglichkeit zu nutzen, die Jahreshauptversammlung in das nächste Frühjahr zu verlegen.

Selbstverständlich werden wir Sie so früh wie möglich über den neuen Termin informieren.